Forma

Stimuliert die Bildung von neuem Kollagen und verbessert die Elastizität der Haut für langfristige und bemerkenswerte Ergebnisse

Wie funktioniert es

Forma ist die erste sich automatisch anpassende, nichtinvasive Wärmebehandlung der Haut für eine einheitliche und tiefe Gewebestimulation. Das Forma nutzt Radiofrequenzstrom, der gleichmäßig zwischen den Elektroden fließt, um eine angenehme Wärme zu erzeugen, die zu einer sofortigen und anschließenden Straffung führt. Bei diesem wirksamen Verfahren, das man geradezu in der Mittagspause anwenden kann, ist der Patient sofort gesellschaftsfähig – und sieht Jahre jünger aus!

Forma Technology


Benefits
Messen: Forma besitzt einen in das Handstück integrierten Temperatursensor, der die Temperatur der Hautoberfläche 1.000 Mal pro Sekunde misst, sodass die Ärzte die Hauttemperatur in Echtzeit messen können.
Kontrollieren: Ein Softwarealgorithmus bietet eine bisher noch nie da gewesene Sicherheit bei der RF-Abgabe. Die Temperaturabschaltungsfunktion senkt die RF-Energie automatisch, wenn das Handstück bei der Messung feststellt, das die erforderliche Hauttemperatur erreicht ist.
Verlängern: Klinische Evidenz legt nahe, dass eine verlängerte Exposition gegenüber Temperaturen über 40°C für optimale klinische Ergebnisse vorteilhaft ist. Nur mit der A.C.E.-Technologie von InMode können Sie therapeutische Temperaturen sicher und wirksam einsetzen.

TECHNOLOGY THAT PERFORMS

Dr. B. Ridneour
Forma
Dr. F. Ormond
Forma
Dr. Nelson
Forma
Dr. S. Mulhollandr
Forma

Specifications

Abgabefrequenz: Bis zu 65 W
Abgabefrequenz: 1 Mhz
Temperaturabschaltung: Echtzeit-Temperaturmessungen vom Bediener bis zu 43° C einstellbar

Testimonials

Dr. Hamid A. Towhidian

“Forma and Plus are amazing devices for skin tightening. Patients feel a difference after the first or second treatment which makes me love telling everyone about it. Best of all, there is NO pain & they feel at ease when I’m performing their treatment! When they’re comfortable and happy, I’m happy."

Dr. T. Loeb

„Ich bin sehr zufrieden mit der Anwendung von Fractora und Forma in der Halsregion. Was sie besonders auszeichnet, ist, dass es keine andere Behandlung gibt, die eine so starke Wirkung auf eine schwer zu behandelnde Region wie den Hals hat. Die Patienten und ich sind gleichermaßen zufrieden mit den Ergebnissen.“

Dr. A. Ortiz

„Forma nutzt die bipolare Radiofrequenz-Technologie für eine gleichmäßige, wirksame, nichtinvasive Hautstraffung - für eine angenehme Behandlung und umgehende Gesellschaftsfähigkeit.”

Workstation

Optimas unterstützt Sie dabei, die Ergebnisse für Ihre Patienten und Ihre Praxis zu optimieren

Technology

Forma ist die erste sich automatisch anpassende, nichtinvasive Wärmebehandlung der Haut für eine einheitliche und tiefe Gewebestimulation. Das Forma nutzt Radiofrequenzstrom, der gleichmäßig zwischen den Elektroden fließt, um eine angenehme Wärme zu erzeugen, die zu einer sofortigen und anschließenden Straffung führt. Bei diesem wirksamen Verfahren, das man geradezu in der Mittagspause anwenden kann, ist der Patient sofort gesellschaftsfähig - und sieht Jahre jünger aus!

Clinical Results

Sie möchten mehr erfahren?

Nehmen Sie für weitere Informationen Kontakt zu uns auf

Ob Sie ein Arzt auf der Suche nach weiteren Informationen zu unseren Technologien sind, oder jemand, der nach weiteren Einzelheiten zu einer Behandlung sucht, unser engagiertes und spezialisiertes Kundenserviceteam ist für Sie da. Klicken Sie einfach auf das nachstehende Kontaktformular, und teilen Sie uns mit, wie wir Ihnen weiterhelfen können. * Duncan, D. I., Kim, T. H., & Temaat, R. (2016). Quantification of adipose volume reduction with a prospective study analyzing the application of external radiofrequency energy and high voltage ultrashort pulse duration electrical fields. Journal of Cosmetic and Laser Therapy.